Info

Info

Schon immer war Musik für Ruth Berufung und Zufluchtsort zugleich: Als Jugendliche wechselte sie von der Violine zur E-Gitarre und war mit verschiedenen Schülerbands aktiv. Während ihres Studiums der Jazzgitarre am Conservatorium Maastricht veröffentlichte sie ihr erstes eigenes Album „Look out for the sun“ mit ihrer Band „Kaylatones“. Sie wirkt in zahlreichen Musikprojekten als Songschreiberin, Arrangeurin, Gitarristin und Background-Sängerin mit, und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Niedernhausen/Taunus.

Nun legt sie mit „Awaken me“ die erste Solo-Produktion vor. Ganz offen singt sie über das, was ihr Leben vor ein paar Jahren grundlegend verändert hat: Sie erzählt von ihrer tiefen Nähe und einem großen Vertrauen zu dem Gott der Bibel. Mal energetisch, mal ganz sanft, führen die Texte durch verschiedene Bilder Gottes. Die Gitarre erinnert an die Hits von „The Corrs“, und die Melodien verschmelzen mit Ruths klarer Stimme zu einem großen Moment des Zuspruchs und – wer möchte – der Begegnung mit Gott.

Kommentare sind geschlossen.